Merck – Führend in Pharma, Chemie und Life Science

    Merck – Ein innovativer Global Player

    Merck, eine Erfolgsstory mit Tradition.

    Schon seit 1668 im Geschäft ist Merck kontinuierlich gewachsen und hat sich zu einem international agierenden Unternehmen mit 40.000 Mitarbeitern in 67 Ländern entwickelt. Der Umsatz betrug dabei 10,2 Mrd. EUR im Jahr 2011. Es wird ein breites Spektrum innovativer Geschäftszweige abgedeckt, das sich von Pharmaprodukten über chemische Erzeugnisse bis in den Lifestylebereich hinein erstreckt. Darunter sind Pigmente für die Lack-, Kunststoff- und Druckindustrie, innovative Medikamente, Produkte für die Selbstmedikation und Flüssigkristalle für LC-Displays.

    An der Börse notiert – seit Jahrhunderten in Familienhand

    Das operative Geschäft wird unter der Merck KGaA mit Sitz in Darmstadt geführt. Etwa 30 % des Gesamtkapitals sind im Besitz freier Aktionäre, 70 % werden von der Familie Merck über die persönlich haftende Gesellschafterin E. Merck KG gehalten.

    Stetige Investition in Forschung und Entwicklung

    Kreative Mitarbeiter fördern – Grundvoraussetzung für Innovation.

    Merck erweitert sein Produktsortiment kontinuierlich und vertraut dabei auf seine Mitarbeiter als kreativer Motor. Seit 1998 wird der Merck Award vergeben, der innovative Leistungen auszeichnet, die zur Entwicklung neuer Produkte beitragen. Durch Firmenaufkäufe, Partnerschaften und strategische Allianzen national und international erweitert Merck die Forschungskapazität zusätzlich. Zusammengenommen werden dabei jährlich etwa 1 Mrd. EUR investiert. Ergebnis: kontinuierlich werden über 1.000 Patente pro Jahr angemeldet – Ein herausragender Spitzenwert.

    Patente der Firma Merck KGaA

    Allein in den Portfoliosparten “Organic fine chemistry” und “Pharmaceutics, cosmetics” hält die Merck KGaA rund 55.000 Patente. Auffällig ist die verhältnismäßig geringe Anzahl an Gebrauchsmustern.

    Tätigkeitsportfolio der Firma Merck KGaA

    Das internationale Engagement von Merck spiegelt sich auch in der weltweiten Verteilung der Patente wieder. Alle Regionen werden abgedeckt. Darunter sind die Märkte in Deutschland, USA und Japan besonders wichtig. In der neueren Entwicklung zeigt sich ein verstärktes Eintreten in den Südkoreanischen Markt, der im Gegensatz zum allgemeinen Branchentrend proportional stärker wächst als der chinesische Patentmarkt.

    Regionale Verteilung der Patente der Firma Merck KGaA

    Quellenangaben
    http://www.germanchampions.de/wordpress/wp-content/uploads/TNMerck.png
    39.545 Angestellte
    10.276 Mio € Umsatz
    64293 Darmstadt

    Sorry, you can not to browse this website.

    Because you are using an outdated version of MS Internet Explorer. For a better experience using websites, please upgrade to a modern web browser.

    Mozilla Firefox Microsoft Internet Explorer Apple Safari Google Chrome