Putzmeister Concrete Pumps GmbH – Rekordhalter in Betonpumpentechnik

    Gründung, Wachstum, Internationalisierung

    Putzmeister Concrete Pumps GmbH wurde 1958 von Karl Schlecht gegründet. Mit dem Bau der ersten automatischen Gips-Verputzmaschine für die Firma seines Vaters begann die Erfolgsgeschichte. Durch neue Erfindungen in der Pumpentechnik erlangte man 1969 45% Marktanteil. In den 70er Jahren begann dann die Internationalisierung. Später übernahm Putzmeister die amerikanische Firma Thomson, den einstigen Weltmarktführer bei Autopumpen. Heute hat das Unternehmen seinen Hauptfirmensitz in Aichtal/Baden-Württemberg.

    Umsatz der Firma Putzmeister Concrete Pumps GmbH

    Komplettlösung für den Bau

    Putzmeister ist Entwickler, Produzent und Händler mit weltweiter Ausrichtung in den Bereichen Betonförderung, Autobetonpumpen, Stationäre Betonpumpen, Verteilermaste und Zubehör, Anlagentechnik, Rohrförderung von Industrie-Dickstoffen, Betoneinbau und Abraumförderung im Tunnel und unter Tage, Roboter- und Handhabungstechnik, Mörtelmaschinen, Verputzmaschinen, Estrichförderung, Injektion und Sonderanwendungen.

    Durch viele kontinuierliche Neuentwicklungen konnte sich Putzmeister als Weltmarktführer im Betonpumpensegment etablieren

    In der Sparte Putzmeister Services stehen den Kunden außerdem Experten von Putzmeister bei : Kundendienst und Teileservice, PM-Consulting und -Datentechnik (Softwarelösungen für das Flottenmanagement), PM-Concrete Project Division (Beratung bei großen Bauprojekten), sowie PM-Akademie (Schulungen) zur Verfügung.
    Folgende Produktbereiche werden bei Putzmeister neben Services unterschieden:
    Betontechnik PCT: Maschinen zur Förderung und Verteilung von Beton, Mörtel und Dickstoffen bis hin zu deren Aufbereitung, Zwischenlagerung und Verarbeitung im Hoch- und Tiefbau, im Berg- und Tunnelbau sowie bei industriellen Großprojekten und Kraftwerken
    Industrietechnik PIT komplette Lösungen zum Transportieren und Lagern von Schlämmen und Dickstoffe.

    Mörteltechnik PMT entwickelt, produziert und liefert eines der weltweit umfangreichsten Programme an leistungsfähigen und baustellengerechten Verputzmaschinen (Schnecken-, Kolben und Mischpumpen) sowie Estrichförderer.
    Underground Concreting PUC stellt Ausrüstungen für den Tunnel- und Bergbau her.

    Unser Name ist ein Gütesiegel für Zuverlässigkeit, Präzision, Leistungsfähigkeit und Innovationskraft.

    Die Darstellung der Entwicklung der Patentneuanmeldungen spiegelt die gesamtwirtschaftliche Lage wieder: dem kontinuierlichen Anstieg folgt der Einbruch und die Konsolidierung ab dem Zeitpunkt der Wirtschaftskrise. Die Patentanmeldungszahlen zeigen bei Putzmeister eine starke Abhängigkeit vom Umsatz, der im Jahr 2009 um ca. 50% einbrach.

    Patente der Firma Putzmeister Concrete Pumps GmbH

    Die Patentanmeldungszahlen blieben in Deutschland in den letzten zehn Jahren relativ konstant. Entgegen dem Trend nahmen die Neuanmeldungen in China in den letzten vier Jahren ab. China stellt mittlerweile den Markt mit dem höchsten Betonverbrauch der Welt dar (60%). Auf diesem Markt herrscht eine große Wettbewerbsintensität, heimische Firmen verdrängen ausländische durch Anmeldung eigener Patente.

    Regionale Verteilung der Patente der Firma Putzmeister Concrete Pumps GmbH

    Das Tätigkeitsportfolio teilt sich zu jeweils ungefähr einem Viertel auf die Sparten “Civil engineering, building, mining”, “Motors, engines, pumps, turbines”, “Handling, printing” und einem Viertel auf die kumulierten weiteren Bereiche auf. Gebrauchsmuster spielen bei Putzmeister nur eine untergeordnete Rolle. Insgesamt umfasst das Portfolio von Putzmeister über 1.300 Patente, eine sehr große Zahl im Gegensatz zu vergleichbaren Firmen. Die große Zahl der Patente beim Branchenweltmarktführer zeigt den Zusammenhang zwischen Innovativität und Geschäftserfolg der „Hidden Champions“.

    Tätigkeitsportfolio der Firma Putzmeister Concrete Pumps GmbH

    Durch viele kontinuierliche Neuentwicklungen konnte sich Putzmeister als Weltmarktführer im Betonpumpensegment etablieren und bei vielen spektakulären Bauvorhaben unverzichtbare Dienste leisten:

    • Bau des Burj Khalifa, dem höchsten Bauwerk der Welt – Förderhöhe von 606 m, ein neuer Weltrekord
    • Einsatz von 11 Autobetonpumpen von Putzmeister bei der Errichtung des Sarkophages nach dem Super-GAU in Tschernobyl
    • Einsatz Putzmeister M58 zu Lösch- und Betonierarbeiten an der Ruine des japanischen Atomreaktors Fukushima
    Quellenangaben
    http://www.germanchampions.de/wordpress/wp-content/uploads/TNPutzmeister.png
    2.800 Angestellte
    754 Mio € Umsatz
    72631 Aichtal

    Sorry, you can not to browse this website.

    Because you are using an outdated version of MS Internet Explorer. For a better experience using websites, please upgrade to a modern web browser.

    Mozilla Firefox Microsoft Internet Explorer Apple Safari Google Chrome